Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Oberhausen feiert am Samstag Jubiläum: "20. OTV-Meile"
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> OTV-Meile >> Artikel

18.02.2010  

 
 

Am kommenden Samstag feiert die "OTV Meile" des Oberhausener Turnverein Geburtstag, die Traditionsveranstaltung darf sich eine große "20" auf die Geburtstagstorte schreiben. Auch hinsichtlich der Teilnehmer steuert man einem neuen Rekord zu. 938 Gesamtanmeldungen aller Läufe liegen für die Veranstaltung im Kaisergarten vor. Die OTV-Meile ist seit vielen Jahren die größte von einem Verein ausgerichtete Laufveranstaltung in Oberhausen. Anlässlich des Jubiläums haben sich die Organisatoren rund um Josef Ziegenfuß einiges einfallen lassen, wovon insbesondere die Voranmelder profitieren werden. So erhalten die ersten 750 von ihnen ein Funktionsshirt. Neben einer Tombola für Voranmelder wird wird es während der Veranstaltung mehrere Verlosungen geben. Auch die Jüngsten werden im Ziel eine Kleinigkeit erhalten. Weitere Überraschungen sind geplant.
 
Neben diversen Bambini und Schülerläufen, wird der Höhepunkt vor allem um 16 Uhr der 10,1-Kilometerlauf sein, bei dem drei Runden durch den Kaisergarten gelaufen wird.
 
Für das leibliche Wohl und warme Duschen ist vorgesorgt. Das Startgeld für Bambini, Schüler und Jugendliche liegt bei 3,50 Euro. Erwachsene zahlen 8 Euro. Nachmeldungen werden am Veranstaltungstag gegen eine zusätzliche Nachmeldegebühr von 2 Euro noch gerne angenommen.
 
13:45 Uhr Walking   10,1km
14:00 Uhr Schülerinnen W 8/9 850 m
14:10 Uhr Schüler M 8/9 850 m
14:20 Uhr Bambinilauf bis Jg. 2003 380 m
14:30 Uhr Schülerinnen W 10-11 1,8 km
14:45 Uhr Schüler M 10-11 1,8 km
15:00 Uhr Schüler/innen W/M 12-13 2,2 km
15:20 Uhr Schüler/innen
Jugend m/w Frauen/Männer
W/M 14/15 4,0 km
16:00 Uhr Männer/Frauen M/W 20-80 10,1 km
  
 
    www.otvmeile.de




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben