Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
   
 
 
 
 

Spenden

 

 

Frechener Frühlingslauf: Vierte Auflage mit starken Partnern
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Frechener Frühlingslauf >> Artikel

05.03.2010  

 
 

 
Gruppenfoto (TS Frechen; Raiffeisenbank; hw:events) vor der Raiffeisenbank in Frechen  
Am 02. Mai 2010 ist es wieder soweit. Der Frechener Frühlingslauf wird in diesem Jahr zum vierten Mal ausgetragen. Die Turnerschaft Frechen als ausrichtender Verein steckt bereits mitten in den Vorbereitungen auf den Frühlingslauf und freut sich auch in diesem Jahr eine unterhaltsame und ereignisreiche Laufveranstaltung präsentieren zu können.

Drei Jahre Frühlingslauf und die damit gesammelten Erfahrungen verhelfen den Organisatoren die Qualität der Veranstaltung stetig zu verbessern. Besonders das hohe Serviceangebot für Teilnehmer und Zuschauer zeichnet den Raiba-Frühlingslauf aus und lässt die Teilnehmerzahlen in diesem Jahr voraussichtlich auf über 1.500 ansteigen. Der Raiba-Frühlingslauf hat sich als einer der größten Volksläufe der Region fest im Terminkalender der Laufszene etabliert.

Die Turnerschaft Frechen sorgt jedes Jahr auf’s Neue für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung. Fast 50 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer werden auch in diesem Jahr versuchen Aktiven und Besuchern ein Maximum an Service zu gewährleisten.

Der enorme finanzielle Aufwand einer Laufveranstaltung dieser Größenordnung ist nur mit Unterstützung der Sponsoren zu schaffen. Seit Jahren können sich die Verantwortlichen dabei auf ein starkes Unterstützerteam verlassen. Allen voran die Raiffeisenbank Frechen-Hürth eG. Bereits zum dritten Mal übernimmt die Raiffeisenbank das Titelpatronat für den Frühlingslauf. Der Raiba-Frühlingslauf ist in der Laufszene mittlerweile zu einem Markenbegriff geworden.

Die AOK Rheinland/Hamburg wird bereits zum dritten Mal den Schülerlauf über 1,8 km präsentieren und den Läufernachwuchs unterstützen und Toyota Yvel sorgt mit der Verlosung eines Autos für einen neuen Höhepunkt beim Frühlingslauf. Auch die Co-Sponsoren des Frühlingslaufes setzen ihre langjährigen Engagements fort. Die GVG Rhein-Erft, pro medik Reha+Prävention, die Stadtbetriebe Frechen, das freshOpen, New Balance und trinkForm sports werden die vierte Ausgabe begleiten.

www.frechener-fruehlingslauf.de




__________________________________
Autor und Copyright: Holger Wesseln für Laufen-in-Koeln
Foto: Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben