Laufen.NRW (Köln)
Das überregionale Online-Magazin im Rheinland
Über 6.500 Beiträge zu allen Themen rund um den Laufsport

DRUCK-VERSION 20.12.2008

 

 
 

Walking-/Nordic Walking Wochenende & SportScheck Insel Laufcamp auf Norderney
 
Laufen-in-Koeln >> Rund um's Laufen >> Insel-Lauftraining Norderney >> Artikel

08.12.2010 

 

 
Sportarten Walking, Nordic Walking und Laufen starten das Sportjahr 2011 auf Norderney - Olympiasieger Nils Schumann als Lauftrainer dabei - Krankenkassen fördern die Teilnahme

 
Wie in den vergangenen Jahren eröffnen die Sportarten Walking, Nordic Walking und Laufen vom 28. bis 30. Januar die Sportsaison 2011 auf der Nordseeinsel Norderney. Schon zum fünften Mal kann man ein ganzes Wochenende bei professioneller Anleitung die Sportarten Walking und Nordic Walking auf dem ostfriesischen Eiland betreiben. Zum zweiten Mal haben auch die Laufsportfreunde die Möglichkeit auf Norderney dabei zu sein. Die Teilnehmer des „SportScheck Insel Laufcamps“ werden u.a. vom Olympiasieger und Europameister über 800 Meter Nils Schumann betreut. Schumann ist mittlerweile Personal-Trainer und wird die Veranstaltung begleiten.
 
Das Wochenende bietet einen optimalen Einstieg in das Sportjahr 2011. Das Programm besteht erneut aus einem Mix aus sportlicher Aktivität, informativen Seminaren und Entspannung. Die Kurse werden von kompetenten Trainern, Sportwissenschaftlern und Ärzten betreut. Neben verschiedenen Trainingseinheiten in der Strand- und Dünenlandschaft steht am Samstagvormittag ein Wettkampflauf über 5 km und 10 km mit Zeitmessung an. Neben den Praxiseinheiten haben die Teilnehmer die Möglichkeit an verschiedenen Theoriekursen teilzunehmen. Hier werden sportartspezifische Vorträge mit den Schwerpunkten Trainingsplansteuerung, Technik und Verletzungsprävention sowie
   
 
   
sportartübergreifende Vorträge zu den Themen Fitness, Ernährung und Gesundheit angeboten. Am Samstagnachmittag können die Teilnehmer in die Wellnesswelt des Norderneyer Thalassobads eintauchen und die Seele baumeln lassen. Am Abend lädt ein großes Sportlerbuffet zur Stärkung nach einem sportlich aktiven Tag ein. Beliebter Abschluss des Wochenendes ist u.a. ein Inselerkundungslauf vorbei an den Norderneyer Sehenswürdigkeiten, die vom Norderneyer Urgestein Manfred Schneider den Teilnehmern erläutert werden.
 
Für die Nordic Walker unter den Teilnehmern bietet sich die Möglichkeit eine Förderung der Krankenkassen in Anspruch zu nehmen. Viele gesetzliche Krankenkassen erstatten den Teilnehmern aufgrund der nachhaltigen gesundheitlichen Aspekte des Nordic Walking- Trainings bis zu 80 Prozent der Kursgebühren.
 
Für Norderneyer bietet der Veranstalter eine gesonderte Teilnahme an. Die Insulaner haben die Möglichkeit an den Praxiskursen und den Seminaren teilzunehmen ohne die zusätzlichen Leistungen, wie z.B. Unterkunft, Fährfahrt oder Kurbeitrag buchen zu müssen.
 
Weitere Informationen über die Veranstaltung erhält man über König Event Marketing, Tel.: 0221-4998868 oder auf der Internetseite www.koenig-events.de. Eine Anmeldung ist bis zum 31.12.2010 möglich.


Folgende Leistungen erwarten die Teilnehmer auf Norderney (Preis: ab 229,- Euro)
 
• 2 Übernachtungen inkl. Frühstück im 4 Sterne-Hotel (Inselhotel König)
• Fährüberfahrt
• Kurbeitrag
• Shuttle-Service
• Praxiseinheiten in den Sportarten Walking, Nordic Walking und Laufen
• Wettkampflauf mit Zeitmessung und Teilnehmerurkunde (inkl. Getränkeverpflegung)
• Teilnahme an themenspezifischen Seminaren (inkl. Getränkeverpflegung)
• Eintritt in Deutschlands größtes Thalasso-Bad
• großes Sportlerbuffet
• hochwertiges Teilnehmer-T-Shirt
• Leihstöcke für Nordic-Walker
• Welcome-Package

* Die Kurskosten fĂĽr die Nordic Walker werden von vielen Krankenkassen prozentual erstattet.




__________________________________
Autor und Copyright: Sven Frese fĂĽr Laufen-in-Koeln