Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

27. KVB Dauerlauf im Severinsviertel bereits angelaufen
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> NetCologne Dauerlauf im Severinsviertel >> Artikel

19.02.2011  

 
 

 
27. KVB Dauerlauf im Severinsviertel bereits angelaufen
Laufschulkurs zur optimalen Vorbereitung
 

Nur noch gut 8 Wochen, dann wird am Sonntag, dem 17. April 2011 die Kölner Südstadt wieder ganz in der Hand der Läuferinnen und Läufern sein. Punkt 12 Uhr mittags fällt dann der Startschuss zur mittlerweile 27. Auflage des KVB Dauerlauf im Severinsviertel. Die Möglichkeit, sich für den urkölschen Lauf anzumelden, ist bereits angelaufen.
 
Weit über 1.000 Sportler liefen im letzten Jahr auf dem 3,3km langen und amtlich vermessenen Rundkurs, der auch über das neue Hafengelände und am Rhein vorbei führte. Die neue Streckenführung konnte somit um Sehenswürdigkeiten wie z.B. den Bayenturm, die Kranhäuser, Bürgerhaus Stollwerk und Trude Herr Park erweitert werden.
 
In diesem Jahr bietet der austragende Verein DauerLaufVerein e.V., auf vielfachen Wunsch der Läuferszene hin, als Neuerung einen Halbmarathon an. Dieser startet zusammen mit dem 10-Kilometer-Lauf. Die erste Runde laufen alle zusammen und in der zweiten Runde geht es für die Halbmarathonläufer entlang des Rheins weiter bis nach Rodenkirchen.
 
Der Lauf ist seit Jahrzehnten ein Volksfest sowohl für Sportler als auch Zuschauer und verkörpert die bekannte rheinische Lebensart, wie man sie aus den kölschen Veedeln her kennt. Ob heiße Samba-Rhythmen an der Strecke oder Spalierlaufen durch begeisterte Zuschauer auf der Severinstraße, eine Stimmung die Jung und Alt begeistert.
 
Hierzu gehört auch die beliebte After-Run-Party und Siegerehrung im Anschluss, bei der es Erbsensuppe, Reissdorf-Kölsch und tolle Preise für die Sieger gibt.
 
Den beiden Initiatoren des Laufes Jochen Scheeler und Georg Herkenrath liegt bei diesem Event vor allem auch die Gesundheit der Teilnehmer am Herzen. Ab Dienstag, dem 22. Februar bietet der DauerLaufVerein einen 9-wöchigen Vorbereitungskurs an. Das Angebot richtet sich vorwiegend an Laufanfänger und Wiedereinsteiger. Unter fachkundiger Anleitung werden hier vor allem die Lauftechnik, Koordination und Kondition geschult. Als Anerkennung und Leistungsnachweis haben die Kursteilnehmer die Möglichkeit, das offizielle Laufabzeichen des Deutschen Leichtathletikverband zu erwerben.
 
  
   

Weitere Infos zum 27. KVB Dauerlauf im Severinsviertel auf www.dauerlauf.de





__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln
Foto: laufen-in-Koeln, Detlev Ackermann

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben