Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

ACHTUNG: Kurzfristige Streckenänderungen beim Severinslauf !!!
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> NetCologne Dauerlauf im Severinsviertel >> Artikel

14.04.2011  

 
 

Die Strecke des KVB Dauerlauf im Severinsviertel verläuft seit 2009 über das neu gestaltete Hafengelände. In diesem Jahr findet dort jedoch auch erstmalig ein Flohmarkt statt. Dieser unvorhergesehener Terminkonflikt hat zur Konsequenz, dass der Streckenverlauf für den diesjährigen 10km-Lauf und Halbmarathon entsprechend kurzfristig geändert werden musste.

Kleine Streckenänderung beim 10km-Lauf
 
Das bedeutet: Die 10km-Läufer laufen auf ihrer gewohnten Runde diesmal auf dem Hafengelände nicht nach rechts, sondern zu einer Wendepunktschleife nach links.

Besondere Streckenänderung beim Halbmarathon
 
Für die Halbmarathonläufer heißt das, dass sie nicht wie geplant über das Hafengelände Richtung Süden am Rhein laufen können, sondern ab der zweiten Runde nach dem jeweiligen Rundgang über das Hafengelände über die Bayenstraße Richtung Süden laufen ... und somit 2 Mal pro Laufrichtung die KVB-Schienen überqueren müssen. Da die Straßenbahnen der KVB im laufenden Betrieb befinden, sichern Ordner die Übergänge ab und es muss ggf. eine kurze Zwangspause eingelegt werden ...
 
Erklärung zum Ablauf
 
Wenn um 12:00 Uhr der Startschuss fällt, laufen die 10km- und Halbmarathonläufer gleichzeitig los. Es werden insgesamt 3 Runden gelaufen. Sie alle absolvieren die erste Runde des 10km-Laufes. Ab der zweiten Runde laufen die Halbmarathonläufer nach dem verlassen des Hafengeländes eine zusätzliche Wendepunktschleife Richtung Süden.
 
 

    Übersicht der Streckenpläne (Stand: 13. April 2011)




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben