Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

Jürgen Roters übernimmt die Schirmherrschaft für den 1. KölnTurm Treppenlauf
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> KölnTurm Treppenlauf >> Artikel

16.05.2012  

 
 

 
   
Kölns Oberbürgermeister sieht im KölnTurm Treppenlauf „eine Bereicherung für den Sportkalender der Stadt“.
 
Der 1. KölnTurm Treppenlauf, präsentiert vom Feuerwehr-Sportverein Köln e.V., bietet am 30. Juni 2012 eine gute Gelegenheit, die eigene Fitness unter Beweis zu stellen. 750 Stufen gilt es im Laufschritt zu bewältigen. Normale Sportler tragen leichte Laufbekleidung, die Feuerwehrleute hingegen treten in voller Montur und teilweise mit angeschlossenen Atemschutzgeräten an. Ohne Training, so viel ist klar, kommt man hier nicht weit.
 
Das weiß auch Kölns Oberbürgermeister Jürgen Roters, der die Schirmherrschaft für den ungewöhnlichen Lauf übernommen hat: „Körperliche Fitness ist eine der Voraussetzungen, um die anspruchsvolle Arbeit der Feuerwehr leisten zu können. Die Feuerwehrleute trainieren deshalb regelmäßig, und der Feuerwehr-Sportverein Köln bietet ihnen hierzu viele Möglichkeiten. Als sportbegeisterter Oberbürgermeister der Stadt Köln freue ich mich, dass der Feuerwehr-Sportverein Köln den 1. KölnTurm Treppenlauf initiiert hat. Er ist zweifelsohne eine Bereicherung für den Sportkalender der Stadt.“ Der Feuerwehr-Sportverein freut sich über die prominente Unterstützung und die damit verbundene Wertschätzung für die Arbeit der Feuerwehr. Philipp Heinzel, Geschäftsführer des Vereins, gab den Anstoß zum 1. KölnTurm-Treppenlauf und wird am 30. Juni selber mit dabei sein.
 
Doch nicht nur der Treppenlauf ist eine Attraktion, sondern auch das dazugehörige Rahmenprogramm im MediaPark. Unter anderem ist die Höhenrettungsgruppe der Feuerwehr Köln mit einer Einsatzübung zu sehen, und die Klettergruppe „Geckos“ der Jugendfeuerwehr Köln-Lövenich hält einen einzigartigen Kletterparcours an einer Feuerwehr-Drehleiter bereit. Weitere Programmpunkte, wie zum Beispiel der „Marktplatz für Besonderes“ sind in der Planung.
 
 
    www.treppenlauf-koeln.de




__________________________________
Autor und Copyright: Sabina Janssen und Silke Wiegand für Laufen-in-Koeln

Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben