Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
   
 
 
 
 

Spenden

 

 

Nächste Woche fällt der Startschuss zur 43. Winterlaufserie der SG-Bockenberg
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Winterlaufserie der SG Bockenberg >> Artikel

22.11.2012  

 
 


Fitt durch den Winter mit der SG-Bockenberg
 
"Jogging im Winter hält fit und gesund", empfehlen immer mehr Ärzte, denn Bewegung tut dem Körper nicht nur im Sommer gut. Ambitionierte Läufer wissen: "Im Winter werden die Meister gemacht", denn in dieser Jahreszeit empfielt es sich eine gute Ausdauergrundlage für die Saison 2013 anzutrainieren. Zwei Gründe also, an der kommenden Winterlaufserie der SG Bockenberg in Bensberg teilzunehmen.
 
Für kleines Geld haben Läuferinnen und Läufer hier die Möglichkeit, unter zwei Schwierigkeitsgraden zu wählen. Die über drei Tage verteilten Distanzen von 5,2Km, 6,3km und 7,1km sind gerade zu ideal für Gelegenheitsjogger und Kurzstreckensprinter. Wer sich mehr zutraut und dabei speziell etwas für seine Ausdauerfähigkeit machen möchte, ist auf der Langen Strecke über 7,8km, 10,1km und 11,7 Kilometer gut aufgehoben. Aufgrund der zu absolvierenden Höhenmeter von bis zu 170 Meter kommen neben dem attraktiven Landschaftserlebnis noch herausfordende Laufeinheiten hinzu. Selbstverständlich kann man auch nur an einzelnen Läufen teilnehmen, wobei den Serienteilnehmern am Ende hingegen eine persönliche Ehrung mit Medaille und Urkunde zu Gute kommt.
 
In Bensberg werden alte Haasen, Neulinge, Kracks und Fitnesläufer gleich behandelt. Zwar gibt es eine Zeitmessung und Ranking für die Ergebnislisten, die erbrachte Leistung wird jedoch vom Moderatur beim Zieleinlauf im Stadion gleichermaßen gewürdigt, egal ob man Sieger oder Schlussläufer ist.
 
Wer von den überaus günstigen Startgeldern profitieren möchte, sollte sich noch bis kommenden Dienstag per Post/Fax oder über die Webseite des Veranstalters www.sg-bockenberg.de zur Serie, bzw. dem ersten der drei Läufe anmelden. Darüber hinaus sind ab Mittwoch und am Veranstaltungstag selbst bis 60 Minuten vor dem Startschuss gegen eine zusätzliche Gebühr von 2 Euro Nachmeldungen möglich.
 
Die Veranstaltungsstätte Milchborntal mit Start und Ziel sind bequehm mit dem Auto zu erreichen, Parkplatz vorhanden. Die Veranstalter empfielt jedoch, die öffentlichen verkehrsmittel wie Bus, S- und Straßenbahn zu nutzen. Die Haltestellen befinden sich in unmittelbahrer Nähe zum Start und Ziel.
 
Im Anschluss des Laufes kan man sich mit warmen Tee wieder aufwärmen. Ebenso stehen warme Duschen zur Verfügung.
 
 

 

 

kurze Strecke

lange Strecke

 

 

Start 14.00 Uhr

Start 14.10 Uhr

 

 

 

 

1. Lauf

01.12.2012

5,2 Km

7,8 Km

2. Lauf

15.12.2012

6,3 Km

10,1 Km

3. Lauf

19.01.2013

7,1 Km

11,7 Km

 
Selbstverständlich sind auch Einzelläufe möglich.
 
 
    www.sg-bockenberg.de




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben