Inhaltsverzeichnis
   
  Startseite
  Intern
  Laufkalender
  Ergebnislisten
  Fotoarchiv
  Lauf-Treffs
  Laufstrecken
  Rund ums Laufen
  Lauf-Reportagen
  Suche ...
 

Kontakt


Detlev Ackermann

 
   
 
 

5 Freistarts zum Brustkrebs-Benefizlauf "Race for the Cure" zu gewinnen
 
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> Race for Survival >> Artikel

17.05.2013  

 
 

Start des 1. Brustkrebs-Benefizlauf "Race for the Cure"


Für Heilung und Früherkennung von Brustkrebs

Am 15. Juni startet am Tanzbrunnen zum zweiten Mal in der Domstadt der Brustkrebs-Benefizlauf "Race for the Cure".  Zwei Kilometer Walken oder fünf Kilometer Laufen stehen dann am Tanzbrunnen und im benachbarten Rheinpark auf dem Programm. Mitlaufen können alle, die dabei helfen wollen, in der Öffentlichkeit das Bewusstsein für die lebensbedrohliche Krankheit Brustkrebs zu schaffen und allen Betroffenen sowie deren Angehörigen Mut und Kraft zu schenken. Mit dem Erlös aus Spendengeldern und Startgeldern für den KOMEN Race for the Cure® werden modellhafte Projekte in der Region Köln finanziert, die über Brustkrebs aufklären, seine Heilung fördern und sich für Betroffene und deren Angehörige einsetzen.
 
11:00-14:30 Uhr Anmeldung, Abholung von T-Shirt und Startnummer auf dem Veranstaltungsgelände
12:30 Uhr Begrüßung der Läufer und Start unseres Bühnenprogramms
12:30 Uhr Kids for the cure - Kinderlauf rund um den Tanzbrunen
13:45 Uhr Musik & Aerobic Warm-up
14:00 Uhr Start Walk 2 km
15:30 Uhr Start Lauf 5 km
16:30 Uhr Gruppenfoto „Survivors"
anschließend Tombola und Ehrungen

   
"Der Veranstalter Susan G KOMEN Deutschland e.V. möchte mit dem Lauf Aufklärungsarbeit zur Heilung und Früherkennung von Brustkrebs leisten". Vorsorge und Prävention ist auch ein Thema bei der pronovaBKK - der Partner für Ihre Gesundheit - ein Thema, die dieses Event mit unterstützt. Sie gehört zu den fünf größten Betriebskrankenkassen und zu den 25 größten Krankenkassen in Deutschland. Vor Ort sind sie mit einem Infostand vertreten.

Damit Sie bei dem Lauf mit dabei sein können und sich zum einen sportlich betätigen, als auch die tolle Athmosphäre dieser Veranstaltung genießen können, verlost Laufen-in-Koeln in Kooperation mit der pronovaBKK hierzu 5 Freistarts. Zu den Freistarts packt die pronovaBKK noch jeweils ein kleines Set mit Funktionsshirt und ein paar weitere Lauf-Accessoires.

Lösen Sie hierzu die weiter unten stehende Preisfrage. Senden Sie die Lösung mit Angabe Ihres Namen, Geburtsdatum, Adresse, Hemdgröße (S-XXL), und Telefonnummer an
info@laufen-in-koeln.de, sowie die Distanz (Walk 2km/Lauf 5km), die sie bestreiten wollen. Teilnahmeberechtigt sind Personen, die im Sinne der Veranstaltung startberechtigt und bisher noch nicht angemeldet sind. Einsendeschluss ist bereits am 23. Mai 2013. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Preisfrage:

Bitte den folgenden Satz verfollständigen: "Vorsorge und Pr____tion ist auch ein Thema bei der pronovaBKK"

    www.stadionlauf-koeln.de

www.raceforthecure.de




__________________________________
Autor und Copyright: Detlev Ackermann, Laufen-in-Koeln


Drucken    Weiterempfehlen    Merken

Nach oben