Laufen.NRW (K÷ln)
Das Řberregionale Online-Magazin im Rheinland
▄ber 6.500 Beitrńge zu allen Themen rund um den Laufsport

DRUCK-VERSION 20.12.2008

 

 
 

Erik Somssich und Ursula Getzweiler gewinnen 33. DKV-Br├╝ckenlauf
 
Laufen-in-Koeln >> Laufveranstaltungen >> DKV Br├╝ckenlauf >> Artikel

08.09.2013 

 

 
Erik Somssich gewinnt auch bei seinem letzten DKV Br├╝ckenlauf
 
Die K├Âlnerinnen und K├Âlner sind wetterfest. W├Ąhrend die Veranstalter in den fr├╝hen Morgenstunden noch besorgt in den Himmel guckten und im st├Ąndigen Kontakt zum Deutschen Wetterdienst standen, machten sich schon tausende L├Ąuferinnen und L├Ąufer auf den Weg zum 33. DKV Br├╝ckenlauf des ASV K├Âln - bestens ausgestattet mit regenfester Kleidung und vor allen Dingen mit sehr viel Humor: "Mist, ich habe meine Schwimmfl├╝gel vergessen.", stellte ein Teilnehmer schon vor dem Lauf fest. Ein anderer scherzte: "Das ist heute mein erster Triathlon. Ich bin mit dem Rad gekommen, jetzt laufe ich ein St├╝ck und dann schwimme ich ins Ziel." Und ein dritter flachste bei Facebook: "Eigentlich k├Ânnen wir heute auch unter den Br├╝cken durchlaufen."
 
Niemand lie├č sich seinen pers├Ânlichen "Br├╝ckentag" von dem Regen vermiesen - es wirkte fast so, als ob die Stimmung gerade wegen des Wetters in diesem Jahr noch etwas ausgelassener war als in den Jahren zuvor.
 
P├╝nktlich um 10.00 Uhr gab DKV-Vorstand Dr. Hans Josef Pick dann auch den Startschuss f├╝r den 33. DKV Br├╝ckenlauf und schickte tausende von L├Ąuferinnen und L├Ąufern auf die 15,4km lange Strecke ├╝ber 5 Br├╝cken K├Âlns.
 
In der ersten Startreihe von Anfang bis Ende ganz vorne mit dabei: Ulla Gatzweiler (24) vom ASV K├Âln. Die sympathische Medizin-Studentin gewann den Lauf bei den Frauen mit 00:59:30 vor Christina Kr├Âckeit vom TSV Bayer Leverkusen. Auf dem dritten Platz folgte Anna Plinke.
 
Bei den M├Ąnnern trug Erik Somssich die Startnummer 1 auch als erstes ins Ziel. Schon vor dem Lauf hatte er angek├╝ndigt, dass dies sein letzter Lauf war. Moderator Tom Bartels konnte ihm aber bei der Siegerehrung entlocken, dass er dem Sport treu bleiben m├Âchte: "Ich k├Ânnte mir gut vorstellen, demn├Ąchst als Trainer zu arbeiten." so Somssich.
 
 
Erik Somssich   Ursula Getzweiler
 
Aber es gab noch wesentlich mehr Gewinner bei diesem 33. DKV Br├╝ckenlauf. So zum Beispiel auch die Kinderkardiologie der Uniklinik K├Âln. Angef├╝hrt von ihrem prominenten Paten, dem TV-Moderator Florian Ambrosius, liefen mehr als 30 Kinder auf der rund 5km langen Strecke f├╝r den guten Zweck. Ein tolles Engagement des Nachwuchses - und so durfte Kinderlauf-Organisatorin Sabine Schickendantz am Ende eine Spende in H├Âhe von 1000 Euro f├╝r die Station von der DKV entgegen nehmen.
 
Der 34. DKV Br├╝ckenlauf des ASV K├Âln findet am 31. August 2014 statt. "Da bin ich auf jeden Fall wieder mit dabei - wenn meine Sachen bis dahin trocken sind.", lacht ein Teilnehmer zum Abschluss.
 
Anmerkung der Redaktion: Beim diesj├Ąrigen DKV-Br├╝ckenlauf erreichten 2750 L├Ąuferinnen und L├Ąufer beim 15,4km Lauf die Ziellinie. Hinzu kamen 63 Staffeln mit 189 Teilnehmern.




__________________________________
Autor und Copyright: Stephan Ehritt f├╝r Laufen-in-Koeln
Fotos: ASV K├Âln